Untersuchung und Begutachtung von Schadstoffen in Innenräumen ("Wohngifte")


In Innenräumen können unterschiedlichste Schadstoffe auftreten. Die Ursachenanalyse ist aufgrund der großen Anzahl von Einflussfaktoren auf die Raumluftkonzentration und die diversen Wechselwirkung in der Regel sehr komplex:


Es existiert kein Messverfahren, das alle Schadstoffe, die in Innenräumen auftreten können, erfasst. In der Regel wird versucht durch die vorliegende Symptomatik, die Raumausstattung und die Historie der Räumlichkeiten die Untersuchungsparameter einzugrenzen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Planung und Durchführung von Innenraumuntersuchungen an einen Sachverständigen zu wenden. In der Regel wird dieser bevor aufwendige Untersuchungen durchgeführt werden, einen kurzen Vororttermin vorschlagen. Dabei können viele Unklarheiten, auch ohne teure Untersuchungen beseitigt werden.

Eine Schadstoffuntersuchung, kann je nach vorliegender Problematik, an unterschiedlichen Medien wie der Raumluft, diversen Materialien (Hölzer, Teppiche, Fugenmassen, Kleberreste) oder Hausstäuben durchgeführt werden. Raumluftmessungen setzen eine hohe Sachkenntnis voraus und werden ausschließlich von unseren Mitarbeitern vorgenommen. Für einige Problemstellung wie beispielsweise der Frage, ob Materialien mit Holzschutzmittelwirkstoffen behandelt worden sind oder ob es sich bei einer schwarzen Verklebung um bitumenhaltigen Kleber handelt können auch Sie selbst an Hand einer Probenahmeanleitung selbst tätig werden und uns die Proben zur Analyse zusenden.

Unser Servicepaket beinhaltet neben der Probenahme (wo erforderlich) und Analytik einen ausführlichen Untersuchungsbericht. Sowohl die Probenahme durch unsere Sachverständigen als auch die Laboranalysen erfolgen nach einschlägigen Richtlinien. Alle chemische Analysen werden bis auf wenige Ausnahmen in unserem hauseigenen speziell auf Innenraumschadstoffe nach DIN/ISO IEC 17025 akkreditierten Labor durchgeführt. Unter der Rubrik Qualitätssicherung können Sie sich von unserer hohe Analysenqualität überzeugen.